Hier finden Sie Honorare und Therapiekosten.

Unter der Tabelle finden Sie weitere Hinweise.

Honorare

Stundensatz:

110 €* pro Zeitstunde mit dem Patienten oder für die Zeit der Vor- und Nacharbeit

Ich brauche für eine möglichst effektive und individuelle Therapie bis zu 90 Minuten Nacharbeitszeit. Die Vorbereitungszeit kann bis zu 30 Minuten dauern. Diese Vor- und Nacharbeit rechne ich pauschal ab, siehe Leistungsbeschreibung.

Vor- oder Nacharbeit heißt:

Vorbereitung der Proben für die Blutentnahme, Besorgung von Trockeneis und Verpackungsmaterial, Koordinierung der Versendung von hoch empfindlichen Proben für Speziallabore

Aber auch:

Auswertung von Fragebögen und Laborergebnissen; Dokumentation; individuelle Recherche; Erstellung von Therapieplänen für Nahrungsergänzung; Homöopathische Repertorisation (akut und chronisch), Angleichung von Therapieplänen; Neuerstellung von Therapieplänen nach Neutestung; Laborgespräche; die Aufbereitung komplexer Pläne damit der Patient sie möglichst leicht umsetzen kann

Honorarübersicht

Telefontermine werden gleich wie Präsenztermine honoriert. 30-minütige Termine finden immer telefonisch statt.

Für die Optimierung des Stoffwechsels, der Hormone und des Immunsystems arbeite ich für Neupatienten nur mit Gesamtpaketen. Eine Ausgangsposition ist wichtig für Sie und für mich. Daher anfänglich immer eine Blutentnahme auf Epigenetische Störungen oder eine Haarmineralanalyse.


  • Jeder Therapie und Anamnese geht ein Erstgespräch telefonisch zur Sondierung Ihrer Bedürfnisse und kurzer Erläuterung meiner Methoden: 60 Minuten 150€

Erstgespräch (telefonisch oder in der Praxis) zur Sondierung Ihrer Bedürfnisse und Möglichkeiten sowie kurze Erklärung meiner Methoden 30 Minuten telefonisch

Therapie Hormonelle Regulation
60 min Anamnese (Telefonisch oder Praxis) 
Gespräch über Ihren Fragebogen und dessen Auswertung.
Feststellung Ihres Therapieweges;Tempo;
wie gehen Sie am besten vor etc.

60 min Blutentnahme (Praxis)
für den Test Epigenetische Störungen/Hormonelle Regulation

Auswertung+ Ernährung +Nahrungsergänzung
+Tipps Immunsystem/Lifestyle

120 min brauche ich dann, um die Auswertung der Ergebnisse
des Tests / der Anamnese/ Repertorisation der Homöopathie
umzusetzen.
Sie bekommen dann Ihre genau auf Sie abgestimmten
persönliche Pläne
nach Hause geschickt.


440 €





Folgegesprächstermin ohne Test
telefonisch/persönlich
30 Minuten telefonisch
mit 30 min Nacharbeit
110 €


Folgegesprächstermin ohne Test
telefonisch/persönlich
30 Minuten telefonisch
+ Homöopathieplan (90 min)
220€


Folgegesprächstermin mit Bluttest oder Haarmineralanalyse
telefonisch/persönlich
30 Minuten telefonisch
+ Homöopathieplan (90 min)
+ angeglichener NEM Plan (30 min)
275€

Homöopathischer Akuttermin telefonisch
15 min Telefon + 45 min Nacharbeit
110 €


Erklärungstermin für Ernährung, Pläne
30 Minuten
ohne Therapieanweisungen und Nacharbeit
Nur für Bestandspatienten
55 €


Blutentnahme/Kontrolle
60 min
70 €





Colon 
Hydro
Therapie  
für Neupatienten NUR
nach Kurzanamnese und NUR Pakete

Paket: 3 x CHT 240€
Paket: 5 x CHT 420€
CRM
Traumatherapie



150 € 90 min.  
Laser zur Integration frühkindlicher Reflexe

Nur Ausleihen
Einen Monat ausleihen
250€
Basenwickel
für Bestandspatienten
120 € 75 Minuten
Liebscher und Bracht/Osteopressur
für Bestandspatienten
110€ 60 min
Hörtest Benaudira
nur für Kinder nach INPP (mit Fragebogen)
Kinder 80 €

*Patienten mit privater (Zusatz)versicherung oder Beihilfe, bekommen eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker die Sie dann bei Ihrer Versicherung einreichen können. Damit bei der Fülle an unterschiedlichen Versicherungen und deren tariflicher Eigenheiten trotzdem ein reibungsloser Ablauf entstehen kann, arbeite ich mit der Abrechnungsstelle PAS Dr. Hammerl zusammen. Diese schalten sich als Vermittler ein, sollten sich Probleme mit den Rechnungen ergeben. Dieser Service wird mit 3% über der Rechnungssumme honoriert.

LaborkostenNahrungsergänzungsmittel und naturheilkundliche Präparate sind nicht in den Honoraren enthalten.

Erstattung durch Krankenkassen

Gesetzliche Krankenkassen erstatten meine Honorare nicht. Private Versicherer ersetzen meine Honorare je nach Tarif des mit dem Patienten geschlossenen Versicherungsvertrages.

Ich halte mich an die Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH)

Bitte erkundigen Sie sich im Voraus wie die Bedingungen für eine Erstattung von Heilpraktiker Honoraren sind. Beachten Sie bitte, dass Versicherungen meine Leistungen zu unterschiedlichen Sätzen erstatten. Somit kann es sein, dass Patienten mit einer privaten Zusatzversicherung oder bei der Beihilfe Versicherte einen Großteil der Kosten der Therapie selber tragen müssen.

Meine Honorare gelten unabhängig von Erstattungen durch Private Krankenkassen oder der Beihilfe. 


Ratenzahlung

Wir bieten keine Ratenzahlung mehr an.

Selbstzahler bitte ich daher, sofort bar oder per EC/Visa/Mastercard in der Praxis zu zahlen

Kein kostenloser oder 24-Stunden Support

Behandlungsempfehlungen spreche ich nur im Rahmen von vereinbarten Terminen aus, da ich einfach keine Zeit habe zwischendurch-mal-eben Fragen zu beantworten und ich dann auch zu viel vergesse. Jeder meiner Patienten hat das Recht, Fragen zu stellen und möchte diese auch beantwortet haben. Bitte holen Sie sich dafür einen Termin. Es steht sehr viel zu den einzelnen Themen in den ausgearbeiteten Plänen und in den Zusatzinformationen.

Die sehr gute Internetseite von Katia Trost und ihr Buch “Wege aus der Hormonfalle” beantworten auch viele der üblichen Fragen.

Das hat folgende Gründe:

  • Die Menge an Anfragen ansonsten einen Großteil meines Tages einnimmt  
  • auch scheinbar kurze Fragen niemals kurz sind. Um meiner Sorgfaltspflicht zu genügen muss ich Hintergrundinformationen abfragen, was in 2 Minuten einfach nicht möglich ist.

Termine/Telefontermine siehe Terminbuchung/Kontakt

Labortests

Kosten für Laboruntersuchungen sind in den Honoraren grundsätzlich nicht enthalten. 

Ich arbeite mit der Stoffwechselanalyse (Haarmineralanalyse) des Hormonlabors Verisana (149,45 €). 

Der Test auf Epigenetische Störungen in Kooperation mit der Praxis Katia Trost (Walsh Test) kostet zwischen 110 und 150 € (abhängig vom Dollarkurs und dem Versandkostenanteil, inklusive MwSt.).

Die Abrechnung von Laborleistungen bei den deutschen Laboren grundsätzlich zwischen Labor und Patient direkt. Für das amerikanische Labor muß ich in Vorleistung gehen. Sie erhalten dann von mir eine Rechnung in Euro zum Dollarkurs des Tages der Rechnungsstellung in den USA.


Ausfallhonorar

Ein Ausfallhonorar von 100% ist fällig wenn:

Termine weniger als 48 Stunden vor Terminbeginn oder gar nicht abgesagt werden. Gründe wie Krankheit, Krankheit der Kinder, keine Kinderbetreuung, Stau, Geschäftsreise oder Urlaub sind dabei unerheblich. Sie können den Termin auch über das Telefon wahrnehmen.

Bei versäumten Blutentnahmeterminen: Sie sollten wissen, dass wir teilweise bis zu 3 Monate Wartezeiten haben und auch nur schnell Ersatz finden, wenn die Patienten in Hamburg wohnen, Zeit haben und mindestens 24 Stunden vorher keine Nahrungsergänzungsmittel genommen haben.

Wenn auf Wunsch des Patienten Termine frühzeitig abgebrochen werden. Auch hier ist der Grund des Terminabbruchs unerheblich. 

Termine nicht stattfinden können, weil der Patient seinen Patientenvertrag nicht unterschrieben und die Fragebögen für die Anamnese nicht eingereicht hat. Denn ohne die Informationen in den Patientenbögen kann die Behandlung nicht beginnen, selbst wenn Labortests bereits vorliegen sollten. 

Es ist grundsätzlich möglich persönliche Termine bei Krankheit in einen Telefontermin umzuwandeln

Sollte ich einen Termin kurzfristig absagen, einen Termin verpassen oder doppelt buchen, bekommen Sie den Nachholtermin umsonst.